Zoltán
Galamb

Gast

Fanpost

Möchtest du Zoltán Galamb eine Nachricht hinterlassen oder hast du eine bestimmte Frage? Einfach Mail an: fanpost@nextliberty.com

Mehr Details

Zoltán Galamb kam am 23.11.1954 in Budapest auf die Welt. Er lernte mit bereits 16 Jahren Evergreen- und Schlagergesang, sang 1973-1978 im berühmten Budapester Operettentheater sowie in zahlreichen Varieteeprogrammen und machte viele Hörbuchaufnahmen.

Klassischen Gesang studierte er an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst bei Prof. Herma Handl. Gesangsausbildung im Bereich der Unterhaltungsmusik (Chansons, Schlager und Musical) absolvierte er im OSZK Studio in Budapest.

Seit 1978 ist er Mitglied der Grazer Oper, ehem. Gast bei den Seefestspielen Mörbisch, spielte im Sommer 2013 die Rolle des Carnero in der Operette „Der Zigeunerbaron“ beim Festival Wiltz in Luxemburg, sang  am 11.02.2014 in der Wiener Stadthalle Tevje, Magaldi und Leopold Mozart in der sehr erfolgreichen Musical Gala „Best of Broadway“. Er moderiert und singt seit mehreren Jahren bei der erfolgreichen Johann Strauß Gala Inszenierung von Erika Galamb u. a. in der Alten Oper Erfurt,  Meistersingerhalle Nürnberg, Liederhalle Stuttgart, Osnabrückhalle, Stadthalle Wuppertal, Georg-Friedrich-Händelhalle Halle, Glocke Bremen,  im Darmstadtium, Kieler Schloss, Kurhaus Wiesbaden, Musikhuset Aarhus (Dänemark), Tivoli Kopenhagen.

Zoltán Galamb singt regelmäßig seine Solokonzerte „Evergreens Forever“; „Im Prater blühn wieder die Bäume“, „Best of Peter Alexander & Udo Jürgens“ sowie „Fröhliche Weihnacht überall“ in Graz, Niederösterreich und der Steiermark und liest ebendort im Rahmen seiner literarischen Reihe Stefan Zweig’s Novellen. Er feiert 2020 sein 49-jähriges Bühnenjubiläum, sang in all den Jahren viele Charakterrollen in Opern, Operetten und Musicals.

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at