Kleiner Leitfaden zu Ihrem Theater-Besuch 
(Strand 16. November 2021)

WIR HABEN SIE VERMISST!

Da uns Ihre Gesundheit sehr am Herzen liegt und wir allen Personen, auf, hinter und vor der Bühne so viel Sicherheit wie möglich bieten möchten, können Sie Ihren Vorstellungsbesuch sicher nach diesem Leitfaden planen.

VORFREUDE – Vor der Vorstellung
Ihr Kartenkauf

Um Ihnen und Ihrer Begleitung ein angenehmes Theatererlebnis zu ermöglichen, brauchen wir schon beim Kartenkauf Ihre Unterstützung. Auch weiterhin ist es erforderlich, alle Tickets zu personalisieren. Dies geschieht im Ticketzentrum in der Regel bereits seit vielen Jahren und ist nach Vorgaben der Behörden für einen Vorstellungsbesuch für Sie in Zukunft verpflichtend, um bei einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung alle bei der Veranstaltung anwesenden Personen kontaktieren und somit eine etwaige COVID-19-Infektion Kontaktkette rasch unterbrechen zu können.
Das bedeutet, dass beim Kartenkauf im Ticketzentrum Ihre gültigen Kontaktdaten vollständig erfasst und in weiterer Folge jene Namen der Personen, die die Vorstellung besuchen, auf die Karte(n) aufgedruckt werden. Möchten Sie jemanden eine Freude bereiten und Karten verschenken oder für jemand anderen besorgen, müssen Sie beim Kauf immer die Namen und Kontaktdaten der/des tatsächlichen Besucher_in bekanntgeben.
Ein Einlass zu den Veranstaltungen erfolgt nur im Rahmen personalisierter Karten.
Genaueres zur Personalisierung der Karten finden Sie in den aktualisierten AGBs des Ticketzentrums (Punkt IV.7.): HIER

HEREINSPAZIERT
Schön, dass Sie wieder bei uns sind!

Das Next Liberty öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn für Sie; ebenso die Vorstellungskasse im Foyer.

„2G“-Regel:

Vor Betreten unseres Hauses müssen alle Besucher_innen den Mitarbeiter_innen des Next Liberty in einem dafür ausgewiesenen Platz den Nachweis Ihres aktuellen Status‘ „Getestet-Geimpft-Genesen“ (mit Lichtbildnachweis) vorweisen.

  • 2G-Nachweis für alle erwachsene Besucher_innen sowie Jugendliche nach Beendigung des neunten Schuljahres
  • Kinder bis zum vollendeten 12. Lebensjahr sind von der G-Nachweispflicht ausgenommen und müssen somit kein Testergebnis vorweisen.
  • G-Nachweispflicht für Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 15 Jahren (schulpflichtiges Alter):

– Der Ninja-Pass im offiziellen Sammelpass für Schüler_innen wird dem 2-G-Nachweis gleichgestellt und gilt daher auch als Zutrittsnachweis für die gesamte Woche, unabhängig von der Gültigkeitsdauer der einzelnen Teiltestungen.

Lehrer_innen/Pädagog_innen zeichnen dafür verantwortlich, dass alle Schüler_innen beim gemeinsamen Schulbesuch einer Vorstellung vorab negativ getestet sind. (Sammelpässe der Schüler_innen müssen zur stichprobenartigen Kontrolle mitgebracht werden.)

– PCR-Test (ab Probennahme max. 72 Stunden alt)

– Antigentest (ab Probennahme max. 24 Stunden alt)

– Antikörpertests sind nicht mehr als G-Nachweis gültig.

Eine Testmöglichkeit im Next Liberty gibt es nicht.

Genesen: 

  • Genesene Personen sind nach Ablauf der Infektion für 180 Tage von der Testpflicht befreit. Als Nachweise gilt etwa ein Absonderungsbescheid oder eine ärztliche Bestätigung über eine molekularbiologisch bestätigte Infektion. Ein Nachweis über neutralisierende Antikörper zählt für 90 Tage ab dem Testzeitpunkt. Wer genesen ist und bereits eine erste Impfdosis erhalten hat, gilt für 270 Tage als vollständig geimpft.

Geimpft: 

  • Bestätigung einer COVID-19 Impfung, wobei die erste Teilimpfung mindestens 22 Tage zurückliegen muss. (Es werden nur in der EU zugelassene Impfstoffe akzeptiert.)
  • Übergangsfrist ab 8. November: Für vier Wochen gilt auch die erste Teilimpfung in Kombination mit einem negativen PCR-Test als 2G-Nachweis. (Ab 6. Dezember doppelte Impfung Voraussetzung).  

Grüner Pass: 

  • Gültigkeit für neun Monate nach der 2. Impfung, danach braucht es eine 3. Dosis für ein gültiges Zertifikat (tritt am 6.12.2021 in Kraft).
  • Für Janssen-Geimpfte gilt ab 3.1.2022: Es braucht eine 2. Dosis für einen gültigen Grünen Pass.


Maskenpflicht:
Des Weiteren gilt ab Betreten des Hauses eine vorgeschriebene Maskenpflicht:

Erwachsene und Kinder ab 14 Jahren:

FFP2-Maske

Kinder von 6 bis 14 Jahren:

Mund-Nasen-Schutz

Kinder unter 6 Jahren:

maskenbefreit

Schwangerschaft:

Mund-Nasen-Schutz

Wir bitten Sie, Ihre FFP2-Maske/Ihren Mund-Nasen-Schutz zur Vorstellung selbst für sich und Ihre Begleitung mitzunehmen. Die FFP2-Maske/der Mund-Nasen-Schutz muss während Ihres gesamten Aufenthalts im Theater getragen werden.

Nach Verordnung der Bundesregierung sind ungeimpfte Erwachsene, nicht getestete Kinder sowie nicht korrekt personalisierte Besucher_innen und jene, die das Tragen einer Maske ohne ärztliches Attest, das ein Nicht-Tragen-Können aus gesundheitlichen Gründen bescheinigt, verweigern, nicht dazu berechtigt, die Veranstaltung zu besuchen und diesen kann, trotz gültigen Tickets, der Zutritt zur Veranstaltung vom Einlasspersonal verwehrt werden. Für diesen Fall besteht keinerlei Anspruch auf Ersatz der Ticketkosten. Ebenso sind für diesen Fall weitergehende Schadenersatzansprüche der Besucher_innen ausgeschlossen.

Denken Sie bitte daran, auch einen Lichtbildausweis mitzubringen.

Desinfektionsspender finden Sie im Foyer.

Beim Ticketkauf an der Vorstellungskasse in unserem Foyer müssen Sie Ihre Kontaktdaten hinterlassen; auszufüllende Kontaktformulare liegen an ausgewiesenen Bereichen im Kassenbereich auf und müssen VOR Kauf der Karte/n ausgefüllt und dem Personal am Ticketschalter abgegeben werden. Dies gilt ebenfalls, wenn Sie eine Karte geschenkt bekommen haben oder Besitzer_in eines Gutscheins sind. Bitte achten Sie darauf, für das Ausfüllen des Kontaktformulars vor Ort genügend Zeit einzuplanen. Ein Einlass ohne diese Registrierung ist nicht erlaubt.

Besucher_innen, die bereits im Vorfeld Tickets gekauft oder namentlich reserviert haben, und deren Kontaktdaten uns somit vorliegen, bitten wir, mindestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn im Next Liberty zu sein, um den reibungslosen Einlass zu gewährleisten.

Vergessen Sie auch bitte nicht, Ihren Lichtbildausweis mitzubringen; es wird stichprobenartig kontrolliert, ob Ihr Ticket auf den richtigen/die richtige Besucher_in personalisiert wurde.


VORHANG AUF – Während der Vorstellung
Ihr Theater-Moment

Wir bitten Sie, auf dem Ihnen zugewiesenen Sitzplatz platz zu nehmen und nicht zu vergessen, Ihren FFP2-Maske/Ihren Mund-Nasen-Schutz auch während der Vorstellung zu tragen. 


APPLAUS – Nach der Vorstellung

Kommen Sie gut nachhause und bald wieder

Wir bitten Sie, nach Ende der Vorstellung den Zuschauerraum geordnet zu verlassen.

Damit es im Foyer nach Vorstellungsende zu keinen Staus kommt, bitten wir Sie mit Abstand zu anderen Besucher_innen das Haus auf möglichst direktem Weg zu verlassen.

Das Foyer, der Zuschauerraum und die Bestuhlung werden nach jeder Vorstellung gründlich gereinigt und desinfiziert.

 

Wir wünschen Ihnen einen schönen Vorstellungsbesuch und freuen uns, Sie wieder bei uns willkommen heißen zu können.

 

(Stand 08.11.2021) – Mehr dazu auf der Website des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

 

Mail Theaterkasse II Kaiser-Josef-Platz 10, 8010 Graz | T +43 (0)316 / 8000 | tickets@ticketzentrum.at